Sichelzellkrankheit   SichelzellkrankheitWas ist Sichelzellkrankheit?Verlauf der SichelzellkrankheitSymptome der SichelzellkrankheitBehandlungsoptionenAlltag mit SCDAlltag mit SCDMit Symptomen den Alltag bewältigenUmgang mit der ErkrankungVorbereitung auf das ArztgesprächErfahrungsberichteNotfallmanagementNotfallmanagementNotfallausweisWann liegt ein Notfall vor?Was kann ich tun, wenn ein Notfall vor liegt?Wie bereite ich mich vor?Wegweiser GesundheitssystemWegweiser GesundheitssystemWas ist ein Rezept?Was ist eine Überweisung?Wie kann ich das Rezept einlösen?Wer behandelt die SCD in Deutschland?FahrtkostenübernahmeExterne Institutionen
Menü
Schließen
Service & RessourcenService & RessourcenKinderbuchVeranstaltungenInformationsmaterialienMore languagesMore languagesEnglishEn françaisTürkçeالعربية
English page Loading Page en français Loading Türkçe sayfa Loading الصفحة العربية Loading English page Loading Page en français Loading Türkçe sayfa Loading الصفحة العربية Loading
Was ist die Sichelzellkrankheit?

Die Sichelzellkrankheit (SCD – sickle cell disease) ist eine schwere Erbkrankheit, bei der die roten Blutkörperchen aufgrund eines Gendefekts eine sichelähnliche Form annehmen können. Das kann zu einer Vielzahl an Komplikationen führen und reduziert die Lebenserwartung.

  • fortschreitende, lebenslange Krankheit mit teilweise schweren Krankheitsverläufen

  • erste Symptome zeigen sich häufig ab dem dritten bis vierten Lebensmonat1

  • unbehandelt reduziert sich die Lebenserwartung um rund 40 Jahre2

  • frühes Erkennen und Behandeln erhöht die Lebenserwartung1

  • Einschränkung der Lebensqualität, z. B. durch Müdigkeit, schlechte Schlafqualität, eingeschränkte Leistungsfähigkeit, chronische und akute Schmerzen3

Was ist die Sichelzellkrankheit (früher Sichelzellanämie)? Hier mehr erfahren Loading Warum der Begriff Sichelzellanämie nicht ideal ist Hier mehr erfahren Loading Wodurch entsteht die Sichelzellkrankheit? Hier mehr erfahren Loading Was hat die Sichelzellkrankheit mit Malaria zu tun? Hier mehr erfahren Loading
Welche Symptome treten bei der Sichelzellkrankheit auf?
Häufige Symptome und Komplikationen4:
  • Blutarmut (Anämie), chronisch oder im akuten Zustand der Sichelzellkrise
  • Chronische Schmerzen und Schmerzkrisen, oft im Bereich von Brustkorb, Bauch oder Extremitäten
  • Beeinträchtigungen der Lunge (Pulmonale Hypertonie,Obstructive Lung Disease und weitere) und Niere 
  • Anfälligkeit für Herzinfarkte und Schlaganfälle
  • höhere Infektanfälligkeit
  • wiederkehrende Verstopfungen von Gefäßen und, bedingt durch Schlaganfälle oder Infarkte, Schäden am Herz-Kreislauf-System, am Skelett, am zentralen Nervensystem oder auch dem Immunsystem
Zu den SymptomenLoading
Erlebnisberichte von SCD Patient:innen
Sechs Patient:innen mit Sichelzellkrankheit teilen ihre individuellen Herausforderungen, denen sie im Alltag mit der Krankheit begegnen und wie sie diese meistern. Es geht um Themen wie Kinderwunsch, Studium und Arzt werden, aber auch das Trauma, welches durch die Krankheit entstehen kann, oder die Diskriminierung im Krankenhaus. Eine weitere Geschichte handelt von Engagement für andere Betroffene durch die eigene Krankheit.
SCD und Studium Hier zum Video LoadingSCD und Trauma Hier zum Video Loading SCD und Engagement Hier zum Video Loading SCD und Kinderwunsch Hier zum Video Loading SCD und Schreiben Hier zum Video Loading SCD und Arzt werden Hier zum Video Loading SCD und Kinderwunsch Hier zum Video Loading SCD und Arzt werden Hier zum Video Loading
ReferenzenLeitlinie GPOH Konsortium https://www.sichelzellkrankheit.info/behandlungsleitlinie/; letzter Zugriff: September 2023. Schlotmann, A.; Daubenbüchel, A.; Lobitz, S.; Jarisch, A.; Grosse, R.; Cario, H.; Oevermann, L.; Hakimeh, D.; Tagliaferri, L.; Kulozik, A.E. Benefits of amDisease Management Program for Sickle Cell Disease in Germany 2011–2019: The Increased Use of Hydroxyurea Correlates with a Reduced Frequency of AcuteChest Syndrome. J. Clin. Med. 2021, 10, 4543. https://doi.org/10.3390/jcm1019454.Kato GJ et al. Nat Rev Dis Primers. 2018;4:18010.; https://www.nature.com/articles/nrdp201810.Kunz, J.B.; Schlotmann, A.; Daubenbüchel, A.; Lobitz, S.; Jarisch, A.; Grosse, R.; Cario, H.; Oevermann, L.; Hakimeh, D.; Tagliaferri, L.; Kulozik, A.E. Benefits of a Disease Management Program for Sickle Cell Disease in Germany 2011–2019: The Increased Use of Hydroxyurea Correlates with a Reduced Frequency of Acute Chest Syndrome. J. Clin. Med. 2021, 10, 4543. https://doi.org/10.3390/jcm10194543

Pfizerpro bietet als Service- und Informationsportal für den medizinischen Fachkreis wissenschaftliche Inhalte, CME zertifizierte Fortbildungen sowie Service für Fachkreise und deren Patient:innen.

 

Copyright © 2024 Pfizer Pharma. Alle Rechte vorbehalten.
Mitglied im Verband der forschenden Pharma-Unternehmen und im Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.

Sie verlassen jetzt PfizerPro.de

Sie verlassen jetzt eine von Pfizer betriebene Webseite. Die Links zu allen externen Webseiten werden als Information für unsere Besucher bereitgestellt. Pfizer übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt von Webseiten, die nicht zu Pfizer gehören und nicht von Pfizer betrieben werden.