Längere Videos enthalten Sprungmarken zum Vorspulen.
Klicken Sie dafür bitte auf die Sprechblase in der Videoleiste.

Krankheitsbild

Alle wesentlichen Informationen zum Krankheitsbild der Transthyretin-Amyloidose und dem Wirkmechanismus von Vyndaqel®
 

 

Aufzeichnung des Amyloidose-Symposium „Kardiale Amyloidose in 2021 – Beginn einer neuen Ära“ unter der Leitung von Prof. Benjamin Meder (Universitätsklinikum Heidelberg), das mit der Unterstützung verschiedener nationaler und internationaler Fachexperten alle wichtigen Aspekte der ATTR-CM abdeckt. Hier zur Aufzeichnung der einzelnen Vorträge.

Symptomatik

Dr. Renate Michel-Lambertz (Echoeduct-Akademie Wiesbaden) zum Thema: Transthyretin-Amyloidose: Demaskierung eines klinischen Chamäleons anhand von Kasuistiken, aufgezeichnet im März 2021

 


Prof. Dr. Udo Sechtem (Cardiologicum und Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart) zum Thema: Leistungsverlauf mit (Mitte) 70 - Wann muss man an eine kardiale Amyloidose denken? aufgezeichnet im März 2021

 


Dr. Udo Riester (Medical Scientific Relation Manager) zur Transthyretin-Amyloidose mit Kardiomyopathie Epidemiologie, Pathogenese, klinische Symptome und Diagnostik der ATTR-CM, aufgezeichnet im April 2020
 

Diagnostik


Dr. Dan Oertel (Medical Scientific Relation Manager) zur Transthyretin-Amyloidose mit Kardiomyopathie Diagnostik und Studiendaten mit Tafamidis, aufgezeichnet im Juni 2020
 


Prof. Dr. Christoph Rischpler (Universitätsklinikum Essen, Klinik für Nuklearmedizin) zur Skelettszintigraphie: Eine sichere und schnelle Diagnose?; aufgezeichnet im September 2020
 


Symposium mit Dr. Maria Papanthanasiou, Prof. Dr. Frank Bengel und Prof. Dr. Christoph Rischpler auf dem DG Nuklearmedizin 2021 zum Thema: Update Kardiale Amyloidosen, aufgezeichnet im April 2021


Prof. Dr. Ute Hegenbart (Amyloidose-Zentrum am Universitätsklinikum Heidelberg) zu Diagnostik, Differentialdiagnose und Therapieansätze der ATTR- und AL-Amyloidose, aufgezeichnet im Juli 2020


Dr. Sandra Ihne (Interdisziplinäres Amyloidosezentrum Nordbayern) über die kardiale ATTR-Amyloidose - gemeinsam diagnostizieren und therapieren, aufgezeichnet im Oktober 2020, aufgezeichnet im Januar 2021


Prof. Dr. Dr. med. Heinz Lambertz (ECHOEDUCT-Akademie Wiesbaden) über HFpEF, Aortenstenose, Kardiale Dekompensation: Diagnostische Verdachtsmomente für eine kardiale Amyloidose, aufgezeichnet im Juli 2020


Dr. Ralf Waßmuth (Diagnostikum Berlin) über Unklare Herzverdickung: Differentialdiagnostik mittels MRT, aufgezeichnet im Oktober 2020
 


Symposium mit Prof. Dr. Frank Bengel, Prof. Dr. Fabian Knebel, Prof. Dr. Christoph Rischpler und Dr. Bettina Heidecker auf dem DG Nuklearmedizin zum Thema: Kardiale Amyloidose – Molekulare Bildgebung für eine molekulare Therapie, aufgezeichnet im Juli 2020


Prof. Dr. Frank Bengel auf dem EACVI Kongress zum Thema: Scintigraphy - A Non-Invasive Technique for the Diagnosis of ATTR-CM, aufgezeichnet im Dezember 2020
 

Therapie


Dr. Fabian Stahl (Kardiologie am Tibarg Hamburg) und Rechtsanwalt Jörg Hohmann (Kanzlei für Medizinrecht Hamburg) zum Thema: Die Therapie mit Tafamidis in der ATTR-CM; Was bei der Verordnung beachtet werden muss, aufgezeichnet im April 2021

 


Dr. Alexandra Huber (Medical Scientific Relation Manager) zur Transthyretin-Amyloidose mit Kardiomyopathie und der ATTR-ACT-Studie zu Tafamidis, aufgezeichnet im Juli 2020
 


Dr. Herme Rijnberk (Senior Manager Marktzugang & Erstattung) Verordnung im Fokus – Was muss man als Verschreiber beachten, aufgezeichnet im Juli 2020
 


Dr. Timon Hansen (Hämatologisch-Onkologische Praxis Altona) zur Ambulanten Behandlung der Amyloidose in der Praxis), aufgezeichnet im November 2020


Rechtsanwalt Jörg Hohmann erklärt, was bei der Verordnung von Vyndaqel® beachtet werden muss, aufgezeichnet im November 2020